Du bist meine einzige Waffe Seite, Party!..

Du bist meine einzige Waffe Seite, Party!
regen, Herbst Zinn.
Der schwarze Pool von gekühlter Laterne
Es spiegelt lippenlos Kopf.

Nein, es ist besser, wenn ich nicht aufpassen,
Um plötzlich zu sehen huzhego.
Ich überhaupt diese rostigen MRET
Ich werde meine Augen und Verengung vermasseln.

So ein wenig wärmer und bezbolney.
schauen: zwischen den Skeletten von Häusern,
wie ein Müller, trägt Glockenturm
Messingglocken Taschen.

Wenn Sie hungrig sind - werden Sie gut gefüttert.
Kohl unglücklich - die fröhlich und glücklich.
Sieht nicht nur offen,
Meine Erde unbekannter Bruder.

Da dachte ich - gut gemacht,
aber leider! Alles, was man und die Well!
Es wird gesehen, zu sehr daran gewöhnt, um den Körper
Spüren Sie die Kälte und Schüttelfrost.

gut, ja was? Denn viele andere,
Niemand, den ich in der Welt leben!
Eine Lampe, die blinkt,, dann brach in Lachen
Lipless den Kopf.

Nur das Herz unter den alten Kleidern
flüstert, die die Feste besucht:
"Mein Freund, mein Freund, prozrevshie vezhdы
Schließt nur einen Tod ".
1921

Bewerte es:
( 8 Bewertung, durchschnittlich 4.75 von 5 )
Mit Freunden teilen:
Sergey Yesenin
Einen Kommentar hinzufügen