blau Mai. Das Glühen der Wärme…


blau Mai. Das Glühen der Wärme.
Prozvyaknet nicht an der Gate-Ring.
Sticky Geruch wabert Wermuth.
Schlafen Kirsche in einem weißen Umhang.

Die hölzernen Fensterflügel
Zusammen mit dem Rahmen in den dünnen Vorhängen
Strickt skurriler Mond
Auf dem Boden Lochmuster.

Unsere oberen Zimmer, obwohl klein,
aber sauber. Ich bin mit Ihnen auf Ihrer Freizeit ...
An diesem Abend, das ganze Leben von mir schön,
Als eine angenehme Erinnerung an den Freund.

Garten polyshet, als Schaum Feuer,
Und der Mond, Anstrengung jeden Nerv,
will so, jedes Schütteln
Durch Abreißen das Wort ‚nett‘.

Aber ich dies Blooming, in der Weite,
Unter Talianki fröhlich Mai,
Ich kann nicht wünschen,
alle, wie es ist, endlos Einnahme.

Ich stimme zu - kommen und stehen,
Alle Yavis, was ist Schmerz und Freude ...
Friede sei mit euch, die letzte lautes Leben.
Friede sei mit euch, blau kühl.

1925

Abstimmung:
( Noch keine Bewertungen )
Teilen Sie mit Ihren Freunden:
Sergey Yesenin
Hinterlasse eine Antwort