Abschied von Mariengof

Es gibt eine Freundschaft ungezügeltes Glück
Und Krämpfe heftige Gefühle -
Feuer schmilzt den Körper,
Als Stearin Kerzen.

Mein geliebter! Gib mir deine Hände -
Ich war nicht für andere verwendet, -
Ich möchte, dass sie in der Stunde des Abschieds waschen
Ich bin Leiter des gelben Schaums.

Bruder, Tolja, Tolja, Haben Sie, Haben Sie,
In diesem Moment, zum x-ten Mal -
wieder, wie Milch, gefroren
Gefolgt unbewegten Augen.

adieu, adieu. Die Mondfeuer
Regen oder glücklicher Tag?
Unter den bekannten und jungen
Sie waren umso besser für mich.

In dieser Zeit wird die, in diesem Jahr
Wir treffen uns, vielleicht, wieder ...
Ich habe Angst, - nach der Seele geht,
Als Jugendlicher und als Liebe.

Eine andere ertrinken mich in dir.
Ist es, weil - in der Art, wie die Reden -
Meine Wein Ohren,
Da die Ruder, Spritzen auf der Schulter?

adieu, adieu. Die Mondfeuer
reifen mich nicht glücklicher Tag,
Aber alle unter den jungen und Zittern
Sie waren umso besser für mich.

1922

Bewerte es:
( 1 Bewertung, durchschnittlich 5 von 5 )
Mit Freunden teilen:
Sergey Yesenin
Einen Kommentar hinzufügen