übersetzen in:

Vorsicht, enthalten obszöne Sprache und Matte!

Schauen Sie nicht, daß in der Streuung der Streu,
Dass der Bruch selbst und Mus.
Ich habe dieses Mädchen geteilt – Herbst,
und vergessen, es ebya.
Oh, du Schlampe! Ein solcher Körper
Zwischen blyadmi finde ich nicht!
Süße Frucht Feuchtigkeit Schwitzen,
Ringe Beeren in Ihre Brustwarzen.
geöffnet! Über Scharlach Samt
Lippen und Mund! verrückt Quietschen!
Ich kann nicht!!! rufen Baha!
Er schreibt: „Sonate Muschis“.
Oh, es ist Zeit, du bist mein Leben!
Kopf – Kopf – blasen.
Reißen mich, Verbrennungen,
Ich komme ... Es tut mir leid.

***

Der Wind bläst aus dem Süden
Und der Mond aufging,
Was tun Sie, blyadyuha,
Nacht nicht gekommen?
Sie müssen nicht in der Nacht kommen,
Es kam nicht den Tag.
denken, wir masturbieren?
Nein! andere EBOM!

***

Sie besitzen nicht,
nicht eigene, Nein.
Ich jetzt ein anderes
geben sie Französisch-Stil.
Und nun ein anderer
Ich gebe zu ficken-
Wer unter euch lieber ist:
Dick Sie plädieren.

***
Nicht klagen, liebe, und Achaia,
hält das Leben, wie Pferde, die Zügel,
Senden Sie die alle auf den Schwanz,
Damit Sie nicht in der Muschi geschickt!

***
Ich würde eine Frau sein - weiß, weiß
Aber obwohl das, was Unterschied
Ich hätte sie mit Gewalt gegen einen Baum gezogen
Und in den Arsch, in den Arsch, in den Arsch.

***
Ich sehe in der Toilette zu lachen
Ich habe blauen Urin
Und das Ende meiner blau
Im Allgemeinen bin ich nicht glücklich
selbst!
Mayakovsky in Reaktion:
Haben Sie nicht einen Kopf, und
Sitz
In den Adern statt Urin
Blut
würde setzen Sie in
Vagina
Und beginnen neu zu gestalten
wieder!

***
EBIT bab frischen Schatten!
Mit Liebe, Ihre Sergei
Yesenin.

***

Herbst faulen lange, da es das war
Vögel scheißen klyuvat beginnen.
Auf dem alten Zaun Krähe Scheiße
Was für ein Wetter, ITIT Ihre Mutter.

***

Wer würde wissen, wir sind müde
Von fieser Dusche von faulen Menschen.
Wie soll man leben es wurde unerträglich
Unter diesen Kreaturen und Huren.

Die beliebtesten Verse Esenina:


Alle Gedichte von Sergey Yesenin

Kommentare:

Hinterlasse eine Antwort