übersetzen in:

(Geschichte, ergebene Schwester Katusha)

Er lebte am Rande des Dorfes alten Bobyl. Bobylev war in seiner Hütte und Hund. Er ging um die Welt, sbiralsya Stück Brot, und fütterte. Bobyl trennten sich nie mit seinem Hund, Es war ihr liebevoller Spitzname Pal. Gehen Sie durch das Dorf Bobyl, Er klopft an den Fenstern, Mein Freund und steht neben, Schwänzelei. Als ob wartet auf eine Handout. Sagen Landlosen: „Sie hätten geworfen, bach, sein Hund, denn es gibt nichts zu füttern…„Werfen Sie einen Blick Bobyl seine traurigen Augen, werfen Sie einen Blick - nichts sagen. Klicks ihren Freund, bewegen weg vom Fenster und eine Kruste von Brot nehmen.

Gloomy war Bobyl, selten sprechen jedem.

kommen im Winter, wütend Sturm bläst, zametet pozemka, aufblasen große drifts.

Bobyl Spaziergänge durch die Schneeverwehungen, Er ruht auf einem Stick, sein Weg von Gericht zu Gericht, Mein Freund und dann läuft neben. Drückte sie an die Landlosen, Er schaut liebevoll in sein Gesicht, und als ob auszusprechen: „Nein, wir sind mit Ihnen nicht brauchen, niemand kann prigreet, den wir mit Ihnen sind ". Werfen Sie einen Blick auf den Hund Bobyl, werfen Sie einen Blick, und ihre Gedanken schienen zu entwirren; und ruhig sagen,:

- Sie alle Menschen, Freund, mir, der alte Mann, nicht verlassen.

Bobyl Wanderungen mit einem Hund, dopletetsya zu seiner Hütte, Staraja Haus, netoplena. Schauen er zapechke, aussehen, Tastete in den Ecken, ein Brennholz - kein Pollen. Glyanet Bobyl auf Pal, und er sollte, warten auf, dass die Eigentümer sagen.

Bobyl sagt mit einem sanften Streicheln:

- Ich spannte, Freund, Sie im Schlitten, wir werden mit Ihnen in den Wald gehen, wir werden dort Äste und Stöcke finden, bringen, Haus Flut, Wir werden aalen Sie Sofas haben.

Zapryazhet Bobyl Pal in slide, bringen Zweige und Stöcke, zatopit lezhanku, umarmen Pal, Liebkosung. Erdacht in Bobyl Sofas, beginnen vergangenes Leben zu erinnern. sagen, dem alten Mann über sein Leben Druzhok, Sie erzählt von ihrer traurigen Geschichte, doskazhet und Schmerz Gerücht:

- Sie, Freund, nicht antworten, Sag 'kein Wort, aber deine Augen sind grau, clever… ich weiß,, ich weiß,… Sie alle verstehen,…

Müde einen Schneesturm von Weinen. Seltener werden Schneesturm, rang fällt vom Dach. Schnee schmilzt, abnehmen.

Bobyl sieht - der Winter kommt, Er sieht - und Kumpane Gespräche:

- wir sind am Leben, Freund, mit Feder.

Begann rote Sonne zu spielen, Bäche ran-Glocken. Bobyl schaut aus dem Fenster, unter dem Fenster, so das Land zachernela.

Geschwollene Knospen an den Bäumen, und der Geruch von Feder. Erst Jahre Bobylev getäuscht, Nur Matsch Frühling fängt oder vermittelt einen alten Mann.

Begann seine Beine podkashivatsya, Husten, Brust zerquetscht, Schmerzen im unteren Rücken, Schmerzen, und wirklich recht gedimmt Augen.

geschmolzener Schnee. Festland. Unter dem Fenster Weide auflösen. Nur selten der alte Mann kam die Hütte aus. Es liegt auf dem Dachboden, Ich kann nicht nach unten.

Slezet Bobyl durch Kraft, - slezet, Husten Krämpfe, wachsen traurig, der Freund sagt:

- Früh, Freund, wir sind mit Ihnen dann wahr werden. vielmehr, offensichtlich, mein Tod, nur um zu sterben - lassen Sie sich wie.

ill Bobyl, nicht steigen, nicht abblättern, und der Freund des Regals weicht nicht, Es fühlt sich alt - Tod Anzüge, - fühlt, Freund umarmt, - Umarmungen, er weint bitterlich:

- Wer ich, Freund, Sie verlassen. Menschen, sind wir alle Fremden. Wir lebten mit Ihnen… immer gelebt, aber der Tod trennt uns. adieu, Freund, Mein lieber, hören, dass mein Tod ist in der Nähe von, in der Brust Atem kühlt. adieu… gehen mogilu, erinnern seinen alten Freund!.. - Hugged Bobyl besten Mannes Hals, fest drückte sie an sein Herz, Er sprang - und flog die Seele.

Tote Bobyl liegt auf dem Dachboden. realisiert Pal, dass sein Besitzer ist gestorben. Pal geht von Ecke Ecke, - Wanderungen, longs. geeignet Pal, Totmann-sniff, - sniff, klagendes heulen.

Die Menschen begannen untereinander zu reden: warum es nicht gehen Bobyl. verschworen, kam - Säge, Säge - zurück wich zurück. Tote Bobyl liegt auf dem Dachboden, im Haus der Geruch des Grabes - stinkende. Hund sitzt auf dem Dachboden, sitzen - er wird traurig.

Menschen nahmen den Toten, gereinigt, gewaschen, - in einem Sarg, und der Hund von den Toten nicht abgehen. Erlittene tot in der Kirche, Pal ist in der Nähe von. Chase den Hund von der Kirche entfernt, Jagd - ist der Tempel nicht erlaubt. Pausen Pal, Moschee auf dem Kirchenportal, Heulen, Trauer und Hunger auf den Beinen unsicher.

Brachte tot auf den Friedhof, gebracht - in der Erde vergraben. Starb niemand wollte Bobyl, und nichts davon nicht weinen.

Pal heult über das Grab, Heulen, - Pfoten die Erde gräbt. Mein Freund will seinen alten Freund graben, graben - und hinlegen neben ihm. Es bleibt nicht den Hund mit Grab, nicht essen, longs. Pal schwache Kraft, Er wird es nicht und kann nicht aufstehen. Mein Freund schaut auf dem Grab, Aussehen, klagendes Ächzen. Mein Freund will graben, Nur seine Beine nicht erhöhen. Mein Herz sank Pal… Schauer lief durch den Rücken, Mein Freund ließ den Kopf, abgesenkt, ruhig schauderte… Mein Freund starb auf dem Grab…

am Grab Blumen geflüstert, flüsterten sie wunderbare Märchen über Freundschaft Vögel. Ich komme am Grab des Kuckucks, sadylas IIV über Birken plakuchuyu. sat Kuckuck, traurig, klagend Kuckuck auf dem Grab.

<1917>

Die beliebtesten Verse Esenina:


Alle Gedichte von Sergey Yesenin

Hinterlasse eine Antwort